Backkurs November 2012

Für Sonntag, den 25. November 2012, hatten wir einen Backkurs mit Andrea Hiller angeboten, die ja auch Autorin von glutenfreien Backbüchern ist. Es hatten sich 17 Personen angemeldet, die auch alle gekommen waren. Bevor es in der Küche losging, erklärte uns Frau Hiller in einem Besprechungszimmer viel Grundsätzliches über das glutenfreie Backen und die ganzen Probleme, die es dabei gibt. Nach dieser ausführlichen Einleitung wurden die Rezepte verteilt und dann ging es in die Küche, die bei dieser Teilnehmerzahl recht eng war.

Es wurden dann Walnuss-Brötchen, Apfel-Kastanien-Muffins, Spritzgebäck, Stollenkonfekt, süßer Hefeteig und Maultaschen und Laugenbrezel gemacht.

Auch während des Backens erklärte Frau Hiller viel, ließ immer wieder alle Backkurs-Teilnehmer zusammenkommen und jeden dann die Konsistenz der verschiedenen Teige wie Nudelteig oder Hefeteig selber fühlen.

Während alle darauf warteten, dass die verschiedenen Sachen fertig backten, wurden schon die ausgezeichneten Maultaschen, die in einer Brühe gekocht wurden, verspeist. Zum Schluß wurde wie immer alles probiert und was noch nicht fertig gegessen war, verteilt und mit nach Hause genommen.