Kanutour 2014

Kanus im Altrhein
Diese fünf großen Canadierboote warteten an einem wunderbar sonnigen Maisonntag auf zwölf Zöli-Familien am Karlsruher Altrhein-Arm, um damit eine Kanutour mit anschließendem Picknick zu erleben.
Zwei erfahrene Kanuten in unserer Gruppe statteten uns mit Canadier- und Paddelbooten, Schwimmwesten, Paddeln und guten Ratschlägen aus, wie man paddelt und steuert, um nicht ins Wasser zu fallen. Es dauerte zwar eine Weile, bis die Boote für 20 Erwachsene und 17 Kinder zu Wasser gelassen waren und alle einen Platz gefunden hatten, doch dann stand der eineinhalbstündigen Kanutour nichts im Wege.
Alle schafften es, um die im Wasser liegenden Bäume herumzusteuern und konnten dann Libellen, Schwäne, Enten und sogar eine Wasserschlange beobachten und niemand ist ins Wasser gefallen, weil kein Boot umgekippt ist - obwohl es ein sehr kippeliges gab...
Hungrig kamen alle zur Anlegestelle zurück, wo schnell das glutenfreie Buffet aufgebaut wurde, zu dem jeder beigetragen hatte: so gab es eine wunderbare Mischung aus Salaten und anderen herzhaften Köstlichkeiten, Kuchen und Obst. In den an Land getragenen Booten genossen alle das glutenfreie Essen . Danach gingen unsere erfahrenen Kanuten mit den Kindern, die wollten, im Einer paddeln, während die Erwachsenen die großen Canadierboote putzten....Gegen 17 Uhr ging der schöne Tag am Altrhein für uns zu Ende: danke an alle, die dazu beigetragen haben!!